Wunderschöne Sommerferien

Cheeze

Das CaLuMa-Team wünscht allen Kindern und ihren Eltern einen schönen Sommer, erholsame Wochen und erlebnisreiche Ferientage.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Neue Fotos

Es sind neue Fotos in der Fotogalerie zu den Science Days dazugekommen!

Viel Spaß beim Anschauen!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Schulhock 2016

Zum gemütlichen Schuljahresausklang fand auch in diesem Jahr der CaLuMa Schulhock am 28.7. statt.

Die Eltern hatten im Vorfeld tolle Arbeit geleistet und so standen nicht nur ein riesiges Festzelt, sondern auch ein großes, leckeres Buffet bereit.

Der CaLuMa Chor unter der Leitung von Martina Freytag machte den Auftakt mit einigen abwechslungsreichen und sehr lustigen Stücken, bei denen einige Kinder sogar mit Sologesang vertreten waren.

Dann führte die Theater-AG unter großem Beifall zweimal ihr Theaterstück “Wie werden wir Schneewittchen los?” Carina Bach hatte das Stück mit Kindern aus den Klassen 3 und 4 einstudiert.

Im Musizierzimmer waren Kunstwerke der CaLuMa-Kinder ausgestellt und es gab Fotos von den Unternehmungen des Schuljahres zu sehen.

Zum Abschluss sangen alle Schüler, Lehrerinnen und Familien den Hit “Ferienzeit”, bevor das schöne Fest dann endete.

Vielen Dank liebe Kinder und liebe Eltern für euren tollen Einsatz!!

Zwerge wollen die Zicke loswerden (veröffentlicht am Fr, 29. Juli 2016 auf badische-zeitung.de)

 

 

 

 

Weitere Fotos vom Schulhock sind in der Fotogalerie!

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Wandertag mit Überraschung

Am Dienstag, den 26. Juli ging die gesamte CaLuMa auf Wanderschaft.

 

 

 

 

 

 

 

Als kleine Überraschung durften alle Kinder zuschauen wie ein Pferd neue Hufeisen bekommt und wie geschmiedet wird.

 

 

 

 

 

 

 

Einige Kinder durften noch zeigen wie gut sie den schweren Hammer schwingen können.

 

 

 

 

 

 

 

Und zum Abschluss gab es für alle noch ein Eis.

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Fotos vom Wandertag sind in der Fotogalerie!

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Schulhausübernachtung der Klasse 4

Am Donnerstag, den 21. Juli durften die Viertklässler zusammen mit Frau Stricke rund Frau Bach zum Abschluss der Grundschulzeit eine Nacht im Schulhaus bzw. in ihrem Klassenzimmer übernachten. Um 16.30 Uhr fanden sich alle Schülerinnen und Schüler in der Schule ein, brachten ihre Übernachtungsutensilien an Ort und Stelle und machten sich dann für den Besuch im Rathaus bereit. (siehe separater Artikel) Im Anschluss an den Rathausbesuch ging die gesamte Meute ins “Schmiedhisle” zum Einkaufen für das Abendessen. Herr Waldvogel spendierte uns auch noch Eis und Beeren fürs Dessert. In der Schule wurden dann leckere Rohkostplatten und Spaghetti mit Tomatensoße gekocht und eine tolle Essenstafel auf dem Schulhof aufgebaut. Bei schönster Abendsonne und der tollen Stimmung in der großen Runde schmeckte das Essen besonders gut. Das Vanilleeis und die verschiedenen Beeren wurden dann zum Nachtisch noch mit Schoko- und Zuckerstreusel garniert und von leckeren Schuko-, Erdbeer- oder Karamellsoße abgerundet. Nach dem Abwasch wurden dann Stöcke geschnitzt und alle machten sich auf den Weg zum Funkpark, denn dort warteten schon zwei Feuerschalen auf uns. Familie Weis und Familie Huber hatten alles toll vorbereitet und leckeren Stockbrotteig dabei. Nach der ersten Runde “Räuber und Gendarm” hielten dann alle ihre Stöcke über das Feuer und genossen Stockbrot oder Marshmallows. Mit Fackeln in der Hand und begleitet vom Vollmond machten sich die Kinder und ihre Lehrerinnen auf den Weg zurück zur Schule. Dort stellten alle fest, dass es schon ziemlich spät geworden war. Trotz der fortgeschrittenen Uhrzeit gab es noch eine Runde Abschlussspiele. Danach hieß es aber: “Bettzeit!” und es kehrte nach einer ausgiebige Vorleserunde Ruhe im Schulhaus ein. Am nächsten Morgen gab es dann ein ausgiebiges und reichhaltiges Frühstück, wonach alle dann voller Energie und Tatendrang an die Abschlusszeitung sitzen konnten.

Es hat super viel Spaß gemacht !!!

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Klasse 4 interviewt die Rathaus-Crew

 

 

 

 

 

 

 

Mit vielen Fragen an den Bürgermeister und seine Mitarbeiter kamen die Viertklässler ins Rathaus. Sie wollten einige Details zu den Berufsbildern Bürgermeister, Hauptamtsleiter, Kämmerer und im Bürgerbüro wissen und bekamen ausführliche Antworten, einen Einblick in den Haushaltsplan, Informationen zum Personalausweis und zum Schluss Gummibärchen.

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Besuch der Klasse 4 bei der Feuerwehr

Die freiwillige Feuerwehr in Breitnau ist sehr klein, aber ziemlich witzig. Es waren alle dabei, außer Nadja. Sie war krank. Deswegen konnte sie nicht mitmachen, leider, denn es war sehr toll. Es war gut, aber vieles wusste ich auch schon, da die Feuerwehr mal bei uns zu Hause eine Probe hatte. Sehr witzig war, als zwei Feuerwehrmänner Yaris auf einer Trage, die auch schwimmen kann, festgebunden und ihn mit dem Körper zur Seite gedreht hatten. Er fiel nicht runter, aber es hatte sehr lustig ausgesehen, mindestens für mich, naja.

Es gab auch eine große Zange, mit der man einen Fahrstuhl öffnen kann, aber auch wenn ein Auto nicht auf geht, weil ein Baum den Durchgang nicht zulässt. Dann gab es noch einen riesigen Spreizer, der dafür da ist, übergewichtige Sachen zu entfernen. Das ist praktisch. Danach haben uns die Feuerwehrmänner gezeigt, was man noch braucht und was alles in den Feuerwehrautos ist, z.B. Löschschaum, Löschwasser, Löschdecke, Atemmaske, Sauerstoffflasche. Und es muss bei einem Brand, der ganze Körper der Feuerwehrmänner abgedeckt sein, wenn man Feuer löscht, sonst hat man Verbrennungen und das ist nicht gut.

(geschrieben von Paul)

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Schulhofverschönerung

Schulhof 1Unter großem Einsatz von sehr engagierten Eltern und Schülerinnen und Schülern der CaLuMa wurde am Freitagnachmittag der Schulhof wieder in einen ansehnlichen Zustand gebracht.

Während ca. die Hälfte der Kinder und Eltern sich an die Auffrischung der alten Schulhofbemalung machten, ist die andere Hälfte in den Wald gegangen, um Materialien wie Moos, Tannenzapfen usw. für den Barfußpfad zu sammeln. Glücklicherweise waren Otto Tritschler und Ralf Höll mit Motorsäge, Autoanhänger und anderen schweren Geräten vor Ort um dem Barfußpfad den perfekten Schliff zu geben.

Dank der von unserer Elternbeiratsvorsitzenden Tina Lickert organisierten Verköstigung durch den gesamten Elternbeirat musste auch niemand Durst oder Hunger leiden. Vielen Dank hierfür! Die Hefezöpfe und Kuchen waren wahnsinnig lecker!

Einen weiteren großen Dank möchten wir unserem Förderverein aussprechen, der uns die Materialien für die Bemalung finanzieren wird.

Den größten Dank gilt es aber den Mamas und Papas auszusprechen, die sich den ganzen Freitagnachmittag die Zeit genommen haben mitzuhelfen.

Ein von Herzen kommendes Dankeschön!Wonderful

Weitere Fotos von der Verschönerungsaktion sind in der Fotogalerie! Vielen Dank auch für die Fotos von Elternseite!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Klassenfest der Klasse 1

Am Freitag, den 24.6. feierten “die Eulen” der Klasse 1 bei bestem Wetter ihr erstes Klassenfest.

Das Orga-Team aus der Elternschaft hatte sich nicht nur ein tolles Spiel ausgedacht, sondern auch für einen absolut reibungslosen Ablauf des Abends gesorgt.

Alle Eltern brachten leckeres Essen mit und die Kinder gaben zwei Songs zum Besten.

Es war ein rundum schöner Abend, bei dem auch die Geschwisterkinder ihren Spaß hatten.

Viel Freude beim Betrachten der Bilder!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert

Schöne Ferien!

Mit den Präsentationen verabschiedeten wir uns heute für die Ferien.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien tolle Ferien und gutes Wetter!

Bis in 2 Wochen!

PS: Es gibt auch nochmals neue Bilder zu den Science Days!

 

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert